Ärztlicher Leiter Orthopädie (m/w/d)

Kurzinformationen

Arbeitsort
Klinik Bad Wörishofen (86825 Bad Wörishofen)
Eintrittsdatum
01.07.2022
Bewerbungsfrist
09.02.2022

Im Zuge der altersbedingten Nachfolge suchen wir ab 1. Juli 2022 für die Klinik Bad Wörishofen einen Facharzt (m/w/d) für Orthopädie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie als Ärztlichen Leiter Orthopädie. Idealerweise bringen Sie bereits die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin und/oder Rehabilitationswesen mit bzw. haben Interesse diese zu erwerben.

In der Klinik Bad Wörishofen (170 stationäre und 25 teilstationäre Patienten) werden Rehabilitationsmaßnahmen mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie und Orthopädie durchgeführt. Der Anteil der Anschlussrehabilitationen liegt bei ca. 60%. Im Bereich der Orthopädie werden insbesondere Patienten mit chronischen Rückenbeschwerden, Bandscheibenschäden, Gelenkerkrankungen und im Zuge der Anschlussrehabilitation (AHB) nach Gelenk- und Wirbelsäuleneingriffen, Endoprothesen-Implantationen, Knie- und Schulteroperationen sowie nach traumatologischer Versorgung rehabilitiert.  Zudem ist ein spezielles Wund- und Schmerzmanagement etabliert. Die Klinik ist vielfach zertifiziert.

 

Wir erwarten

  • Facharzt (m/w/d) für Orthopädie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Idealerweise bereits die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin und/oder Rehabilitationswesen bzw. das Interesse, diese zu erwerben.

Ihre Aufgaben

  • eigenständige ärztliche Leitung der Abteilung Orthopädie
  • Entwickeln von Therapiekonzepten anhand der medizinischen Leitlinien zur Behandlung der orthopädischen Patientinnen und Patienten
  • Verantwortung für die ärztliche Versorgung und Aufklärung der orthopädischen Patientinnen und Patienten sowie die ordnungsgemäße Führung der Patientenakte
  • Führen des unterstellten Personals
  • Durchführen der wöchentlichen Chefarztvisiten im Bereich der Orthopädie sowie Teilnahme an Teambesprechungen
  • Anordnen, Auswerten und ggf. Durchführen von (externen) medizinischen Fachuntersuchungen
  • Entscheidung über die Entlassung der orthopädischen Patientinnen und Patienten nach pflichtgemäßem Ermessen
  • Teilnahme am Ärztlichen Dienst außerhalb der Regelarbeitszeit
  • Verantwortung für das interne und externe Qualitätsmanagement im medizinischen Bereich der Abteilung Orthopädie
  • Behandeln von stationären und ambulanten Privatpatientinnen und –patienten
  • Fertigen von Gutachten im Rahmen des Fachgebiets
  • Mitglied der Klinikleitung

 

Das bieten wir Ihnen

  • einen attraktiven Dienstvertrag mit leistungsbezogenen Elementen
  • die Möglichkeit zur Behandlung von Privatpatientinnen und -patienten
  • eine Zusatzversorgung
  • bezahlte Dienste außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit mit niedriger Belastungsintensität
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf aufgrund geregelter Arbeitszeiten
  • ein sehr gutes und kollegiales Arbeitsklima
  • einen Arbeitsplatz in einer ausgesprochen reizvollen Landschaft
  • Unterstützung bei Fortbildung
  • eine Beteiligung bei den Umzugskosten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis 09.02.2022 an die Abteilung Personal und Organisation der Deutschen Rentenversicherung Schwaben, Dieselstr. 9, 86154 Augsburg, oder per E-Mail an personalmanagement@drv-schwaben.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Brand (Tel. 0821/500-2849) gerne zur Verfügung.

Adresse des Arbeitsortes

Klinik Bad Wörishofen

Am Tannenbaum 2
86825 Bad Wörishofen, Bayern
Deutschland